Seel

Das Wort Seel bezeichnet einen Lehen- oder Fronhof, der zu Leistungen an einen Herrenhof verpflichtet war. 11. Jahrhundert: "Sela von Selde" 1480 = curia in sel.

drucken nach oben