Bürgerbeteiligung Attenkirchen und Umgebung - Wanderweg

Ausblick Attenkirchen

 

 

 

 

 

Ihr lieben Einwohner/innen und Freund/innen von Attenkirchen,

 

Wir wollen einen Rundweg durch das Gemeindegebiet Attenkirchen erarbeiten, der zum Spazierengehen oder Radfahren gerade in der Corona-Zeit,

aber auch darüber hinaus, einlädt.

 

Dafür brauchen wir eure Hinweise, Tipps, Ideen: welche besonderen Wegmarken, Objekte, Naturschönheiten und welche Wegabschnitte sollten auf

so einem Rundweg durch das Gemeindegebiet auf gar keinen Fall fehlen? 

 

Da eine Beteiligung in Lockdown-Zeiten nicht so leicht ist, veröffentlichen wir diesen Aufruf hier über unsere Website und teilen diesen Text auch über Facebook und in WhatsApp-Gruppen. Wir bitten auch euch darum, diesen fleißig zu teilen und weiterzuleiten.

 

Schreibt eure Ideen einfach als E-Mail an unseren Mobilitätsreferenten Walter Schlott (walter.schlott@attenkirchen.de).

Gerne könnt ihr auch Fotos dazu senden, wenn für euch in Ordnung ist, dass diese später auch veröffentlicht werden dürfen.

 

Hintergrund ist eine entsprechende Anfrage des Landratsamts Freising für die Aktion „Rausspaziert“

(https://www.tourismus-kreis-freising.de) sowie der ILE Ampertal (https://www.kulturraum-ampertal.de).

drucken nach oben